Werbung

Stand Januar 2020

Auf Instagram die richtigen Hashtags von Hand zu finden kann echt zeitraubend sein, deswegen zeige ich dir jetzt mal meine lieblings Tools für die Suche und die Analyse von Hashtags.

Flick.Tech

flick tech instagram hashtags

Flick Tech ist ein Tool zum Suchen von den richtigen Hashtags.
Und das auf eine kinderleichte, intuitive Art und Weise. Es wird grafisch super gut dargestellt und man hat auf einem Blick von jedem Hashtag die vorhandenen Beiträge und die durchschnittlichen Likes pro Hashtags.
Das Ganze eignet sich perfekt um kleine, mittle und große Hashtags aus der jeweiligen Nische herauszusuchen!

Wie funktioniert es? Einfach in der Suche z.B. Fashion eingeben. Dann werden 10 verwandte Hashtags rausgesucht die dazu passen.
Bei den 10 Hashtags kann man dann jeweils sehen wie viele Beiträge schon vorhanden sind und wie viele Likes und Kommentare diese im Durchschnitt bekommen (AVE Likes/comments).
Hast du dann einen Hashtag gefunden der echt gut läuft, dann kannst du dir daraus wieder 10 neue Hashtags genieren lassen die dann wieder einzelne Statistiken haben…. So kannst du den ganzen Tag weitermachen und die Besten Hashtags rausfiltern.
Der große Vorteil dabei ist, dass die weiteren Hashtags nicht nach Keywords gesucht werden. Die gewünschten Tags dann einfach anklicken und mit einem Klick kopieren!

Fazit: Flick.Tech* ist also ein super Tool um extrem scharf zu Filtern. Man sollte dennoch wissen in welcher Nische man sich befindet und bei Hashtags, die man nicht kennt, sollte man lieber nochmal auf Instagram schauen was für Beiträge dort eigentlich sind und ob der eigene dort auch rein passt.

 


Hashatory

hashatory instagram hashtags

Hashatory ist im Grunde genommen ein One-Click-Tool.
Naja okay, man benötigt drei, aber das ist ein ganz gutes Ergebnis für eine gute Hashtag Suche! Einfach einen, oder mehrere Hashtags, eingeben, die Hashtags Größe wählen und auf „search“ klicken. Schon spuckt das Programm ähnliche Hashtags, in der gewünschten Größe, aus.
Kinderleicht.
Ein cooles Gimmig bei dem Programm ist, dass dort auch die täglichen Uploads (DAPC) angezeigt werden. So weiß man wie groß grade die Konkurrenz ist.

Fazit: Also kann man mit Hashatory* super die Größen der Hashags eingrenzen, allerdings sind es immer stark verwandte Hashtags mir gleichen Keywords, aber das sehr effektiv! Ist also eine Empfehlung, wenn man weiß in welcher Nische man sich bewegt und dort noch targetieren möchte.

 

 


Ninjalitics

ninjalitics instagram hashtags

Ein Tools das alles kann aber nichts richtig…
Es ist ein allgemeines Analyse Tool aber nur im oberflächlichen Bereich. Man kann dort sehen wie das Followerwachstum ist, welche Beiträge die meisten Likes haben, monatliche und tägliche Statistiken und -das finde ich persönlich ganz gut- man sieht welche Hashtags man am Meisten benutzt. Das ist gut um zu wissen ob man die Hashtags, die man oft benutzt, etwas taugen oder ob man schon 10 Mal in Folge welche verwendet, die keinen Nutzen haben.

Fazit: Ninjalitics kann man verwenden, viel Nutzen hat man daraus aber auch nicht. nennen wir es eine nette Spielerei.

Werbung

Keine Info mehr verpassen: Jetzt zum Newsletter anmelden!

* Pflichtfeld

Mit dem Klick auf den Button "Abbonieren" wird bestätigt, dass wir Ihnen Newletter Mails zusenden dürfen.

Sie können sich jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in der Fußzeile unserer E-Mails klicken. Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken finden Sie auf unserer Website.

Wir nutzen Mailchimp als unsere Marketing-Plattform. Indem Sie unten klicken, um sich zu abonnieren, bestätigen Sie, dass Ihre Daten an Mailchimp zur Bearbeitung weitergeleitet werden. Klicke hier um mehr über den Mailchimp Datenschutz zu erfahren.